Planenwagenreise Permakultur


Diese Planenwagenreise mit Seminarangebot beleuchtet Permakultur aus dem Blickwinkel vorindustrieller bäuerlicher Landbaumethoden.

Vorübergehendes Verlassen der Komfortzone für einige Tage, erleichtert das Sichtbar machen und sich einlassen auf eine nachhaltige Lebenseinstellung. Es ist Wildnis Urlaub mit Pferd und Planenwagen, wobei wir immer wieder mit dem Gedankengut großer Visionäre konfrontiert werden.

Während in den 1920er Jahren der Geisteswissenschaftler Rudolf Steiner die Biologisch Dynamische Wirtschaftsweise entwickelte, Haben die Biopioniere Hans und Maria Müller und Hans Peter Rusch in den 1950er Jahren den Organisch Biologischen Landbau etabliert. Aus diesem Hintergrund beleuchten wir die Permakultur,  welche von den Australiern Bill Mollison und David Holgren  entwickelt wurde. Dies ist eine Tour für Menschen, die bereit sind Kopf und Hände für eine lebenswerte Zukunft einzusetzen.

Download
Planenwagen Permakultur.pdf
Adobe Acrobat Dokument 561.0 KB